Canadier von Wenonah &
Kajaks von Current Designs
wenonah, we.no.nah,we•na•nah, we-no-nah

Gleitvermögen

Grundsätzlich hat ein Canoe immer einen Verdrängerrumpf. Vorne am Steven wird das Wasser geteilt und am Heck wieder zusammengeführt. Ein gut designter Rumpf erreicht die bis an die physikalische Grenze mögliche Gleitphase auf der Wasserobe.

Länge läuft!

Langes Canoe mit gerader Kiellinie
• Gleitvermögen sehr gut

Ein Canadier mit langem Rumpf läuft gut geradeaus, lässt sich ohne viel Kraftaufwand paddeln, ist schnell und kann viel Gewicht aufnehmen. Ein kurzer Canadier ist dagegen leichter und wendiger.

Das neue Wavecrest Magazin #3

Wavecrest AKTION

Canadierpaddel
verschiedene Paddel günstig abzugeben
123