Canadier von Wenonah &
Kajaks von Current Designs
wenonah, we.no.nah,we•na•nah, we-no-nah

We•no•nah Canadier- Aussteifungen

Drei Aussteifungsvarianten stehen zur Wahl: In der Standard-Ausführung für Tandem-Canadier haben wir Querrippen für alle Canadier ausgewählt, die üblichen Ansprüchen genügen. Ein gelungener Kompromiss von Steifigkeit und einem elastischen Bootskörper für den Allroundeinsatz.

Ultraleichte Canadier werden mit Hartschaumskelett (core) - Aussteifung im Vakuumverfahren hergestellt. Diese Variante gleitet noch besser, ist aber naturgemäß empfindlicher. Trotzdem ist diese Ausführung nicht so zerbrechlich, wie sie auf den ersten Blick erscheint: uns sind Canadier mit Hartschaumskelett bekannt, die seit 20 Jahren und häufig im Einsatz sind.

Für Solo - Canadier und kleine Tandems ist Flexcore die Aussteifung für die Standard-Ausführung. Hier kann der in seiner Gesamtheit recht steife Boden bei Stoßbelastung (z. B. durch ein überfahrenes Hindernis) bis zu ca. 5 cm flexibel nachgeben. Der Vorteil gegenüber der früher üblichen Mittelrippen-Aussteifung liegt in den deutlich besseren Laufeigenschaften.

Auf Bestellung sind alle We•no•nah Canadier auch mit Längsrippen-Aussteifung erhältlich. Eine sinvolle Variante, wenn Sie Ihren Canadier härter fordern wollen, ein Royalexcanadier aber nicht in Frage kommt.

Das neue Wavecrest Magazin #3

Wavecrest AKTION

Canadierpaddel
verschiedene Paddel günstig abzugeben
123